Lia Andes

Lia Andes ist gebürtige Deutsche und in London aufgewachsen, wo sie die ersten Kontakte zur Musik erhielt. Sehr früh entdeckte die Sängerin ihre besondere Liebe für den Jazz, der bis heute Ihr Leben begleitet. Einer musikalischen Früherziehung folgten Klavier- und Gitarrenunterricht. In Berlin studierte Lia Andes neben Schauspiel- und Tanz klassischen Gesang. Gefördert wurde ihre Liebe zum Jazz von ihrem musikalischen Mentor Rudy Stevenson, der mit bekannten Sängerinnen wie Nina Simone und mit dem Duke-Ellington-Orchester arbeitete. Heute singt Lia Andes eine große Palette vieler Musikstile: Klassik, Musical, Gospel, Jazz. Dank ihres großen Einfühlungsvermögens ist es Lia Andes möglich, den verschiedenen Musikstilarten mit ihrem jeweils eigenen Charakter gerecht zu werden. Eines ist bei aller Vielfalt jedoch gleich: mit ihrer Natürlichkeit und Ehrlichkeit berührt uns ihre schöne Stimme, die stets aus dem Herzen spricht.

Meilensteine
Klassik Jazz/Funk/Soul Musical